One Man Show

Housch-ma-Housch

Es lebt ein Mensch auf dieser Welt. Er heißt Semjon Schuster. Sein Beruf ist Artist, seine Berufung ist Künstler und im Herzen ist er Koch. Und er kennt die wichtigsten

Kochrezepte. Eines davon: Man nehme eine Prise Seelengüte, dazu etwas Pfiffigkeit, obendrauf reichlich präzise Beobachtungslust – all diese Zutaten gut vermischen, mit einem Schuß Romantik, ein paar Tropfen Sentimentalität übergießen und statt Kirsche auf dem Sahnehäubchen eine Portion eigenwilligen unverkennbaren Humor… Fertig ist der „Housch-ma-Housch“.

Was ist „Housch-ma-Housch“? Das ist ein besonderes Gericht. Nichts für unterwegs und nichts für zwischendurch. Dieses Gericht ist das einzige Fastfood der Haute Cuisine – für alle erschwinglich, aber auch für alle exklusiv.

„Housch-ma-Housch“ kann man auch als Lebensstrategie bezeichnen. „Housch-ma-Housch“ ist immer da, wenn einer dich anschreit und beleidigt und du lächelst ihm einfach entgegen und öffnest die Arme für eine Umarmung. „Housch-ma-Housch“ ist immer da, wo man Probleme löst: Bevor man in die Vollen geht, sollte man die Flanken überprüfen; kein Zorn und keine Hast lösen Probleme, sondern Weitsicht und Respekt. „Housch-ma-Housch“ ist eine Lebensstrategie, eine Zauberformel.

Und es gibt einen, der das alles in sich vereint: Semjon Schuster alias Housch-ma-Housch.

Er ist ein neugieriger naiver Romantiker. Er ist schlau, ab und zu ist er megaschlau bis frech und auch etwas egoistisch. Doch er ist nie gemein. Er ist der Kumpel in deinem Innersten und er wird dich nie verraten. Du wirst ihn erkennen. Der Housch hat dich längst erkannt: deine starken und deine schwachen Seiten. Er ist bereit, deine neuen Seiten zu entdecken. Er ist bereit, dich zu bewundern.

Manchmal brummelt der Housch vor sich hin. Nimm es nicht ernst, er ist einfach ungeduldig. Er ist ein Kind. Er liebt dich und will geliebt werden. Und er liebt seinen großen gemächlichen Traumfisch. Housch ist genauso wie du. Fast. Er ist nur etwas kühner, etwas neugieriger und vielleicht etwas offener und sanftmütiger. Willst du in einem Meer voller Seelengüte schwimmen, so komm zum

Spektakel „Housch-ma-Housch“ von Semjon Schuster! Es kann gut möglich sein, dass du an diesem Abend auch einen großen gemächlichen

Traumfisch angelst.

Alles ist möglich.

Komm mit.

Video

[youtube id="atDO3A_1s_4" width="100%" height="100%"]

Fotos


Interessant? Hier kostenlose Anfrage!


Menü

Impressum

Loading